Die Schul- und Stadtbücherei wurde im Jahr 2009 eröffnet und ist Teil unseres pädagogischen Konzeptes. Sie soll mit derzeit etwa 7500 Medien Möglichkeiten für das individuelle Lernen und eine sinnvolle Freizeitgestaltung unserer Ganztagsschule bieten. Der Bibliotheksbetrieb wird zum Teil durch Ehrenamtliche ermöglicht und durch die zuverlässige Arbeit der SPD-Büchergruppe sowohl finanziell als auch durch Bücherspenden unterstützt. Sie finden die Schul- und Stadtbücherei Wanfried in der Elisabeth-Selbert-Schule, Außenstelle Anne-Frank-Schule im Gebäude A, 1.Stock links, Raum 103



Öffnungszeiten:
Montag – Freitag von 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
zusätzlich Donnerstag von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Während der Schulferien Büchereidonnerstags von 15.30 - 18.00 Uhr
Sollte die Bücherei ausnahmsweise einmal nicht geöffnet sein, dann melden Sie sich bitte im Sekretariat.


Frau Roth, Frau Gjukaj und Frau Thomas vom Büchereiteam sind Ihre Ansprechpartner.
Telefonische Erreichbarkeit: 05655 / 988018


Unsere Schülerinnen und Schüler können in der Bücherei und der angeschlossenen Lernwerkstatt
Bücher lesen und ausleihen
in der Bücherei sowie im Internet recherchieren
sich an PC-Arbeitsplätzen auf den Unterricht und Prüfungen vorbereiten
Gruppenarbeiten erledigen
Gesellschaftsspiele spielen

Die Schul- und Stadtbücherei Wanfried soll ein Ort der Begegnung zwischen Jung und Alt sein,
unsere Schülerinnen und Schüler beim Lernen unterstützen und in den Pausen Raum für Ruhe und
Erholung bieten.


Haben Sie Anregungen? Wünschen Sie die Anschaffung bestimmter Medien?
Sprechen Sie die Mitarbeiterinnen an oder schreiben Sie uns:
buecherei[at]ess-wanfried.de